Kurznachrichten
Rückblick: Themen aus Lübeck und Lauenburg Rückblick - RSS Feed abonnieren

„Zwischen den Zeilen“ heißt die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle St. Annen. Mittendrin ist ein einzigartiger Schatz zu sehen: das Lübecker Konkordienbuch von 1580. Bis zum 15. Oktober 2017 können Interessierte die Ausstellung und das historische Kleinod bewundern.

Tritt frisch auf. Tu's Maul auf: Friederike C. Kühn predigt am Sonntag, 15. Oktober 2017 im Dom zu Lübeck auf der Lübecker Laienkanzel.

Der Jugendchor der Paul-Gerhardt-Gemeinde Lübeck nimmt am Liederwettbewerb der Nordkirche #SingMeToHeaven teil. Den Gewinnern des Liederwettbewerbs winkt eine professionelle Videoclip-Produktion ihres Wettbewerb-Titels.

Am Sonntag, 15. Oktober 2017 erwartet die Besucher in der Kirche St. Matthäi ein ganz anderes Posaunenchorkonzert: Moderne Stücke, freie Kompositionen oder aufgepeppte Choräle, werden die St.-Matthäi-Kirche in den schönsten Tönen erklingen lassen.

Der Muezzin ruft in St. Marien zum Gebet? Und auch die Glocken läuten? So wird es sein, wenn am12.10.2017 Landesbischof Gerhard Ulrich und der Islamwissenschaftler Ali Özgür Özdil zu einer Konzertlesung über Orient und Okzident einladen.

Wie gestaltet man einen Reformationsgottesdienst im Jubiläumsjahr des Thesenanschlages so, dass auch Kinder und Jugendliche ihn spannend finden? Das Ergebnis wird am "Tag der Schulgottesdienste" am 12.10.2017 in der Lübecker Innenstadt gezeigt.

Am Sonntag, 8. Oktober 2017, wird Ulrike Lenz als Pastorin in Wentorf  von Pröpstin Frauke Eiben eingeführt. Der Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche beginnt um 18 Uhr. Lenz blickt auf viel Erfahrung in vielen Bereichen zurück.

Mit großem Interesse haben die Mitglieder der Landessynode die Berichte über die vielfältigen Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in den drei Sprengeln der Nordkirche verfolgt. Bischöfin Fehrs lobte Aktionen des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg.