Kurznachrichten
Rückblick: Themen aus Lübeck und Lauenburg Rückblick - RSS Feed abonnieren

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Pröpstin Petra Kallies teilt Ihre Gedanken zur Jahreslosung für 2018.

Manchmal geht keiner ran. Selbst bei der TelefonSeelsorge nicht. Warum das so ist und wie das in diesem Jahr anders wird, lesen Sie hier.

Die ehrenamtlichen Sprachpartner der Gemeindediakonie Lübeck leisten einen wertvollen Beitrag zur Integration von Migrantinnen und Migranten. Die Possehl-Stiftung fördert das Projekt weitere drei Jahre. Für 2018 werden weitere Sprachpartner gesucht.

Das Lübecker Holstentor wird in Schutt und Asche gelegt: Peer Christesen (21) hat den dritten Band seiner Rangoa-Trilogie vorgelegt.

Neun Jahre lang war er der Chef des Jugendpfarramtes. Zum 31. Dezember 2017 verlässt Pastor Jochen Schultz die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg.

Das wäre schön, wenn Menschen sich annehmen könnten trotz aller Unterschiede, wenn es möglich wäre einander zu verstehen und zu respektieren. Ein großer Weihnachtswunsch und eine Sehnsucht, die wohl in jedem Menschen wohnt. Pröpstin Eiben teilt ihre Gedanken:

Live bei YouTube überträgt die Kirchengemeinde in St. Jürgen einen ihrer Gottesdienste an Heiligabend – inklusive Krippenspiel. 

Maria und Josef sind auf dem Weg nach Jerusalem durch Lübeck gekommen. Bis Weihnachten bitten sie im Stadtteil Buntekuh jeden Tag um Obdach für eine Nacht in einem anderen Haus.