Kurznachrichten

Wohltorf: Lautenmusik zur Zeit Martin Luthers auf Konzertabend, 23.09.2017

Lautenmusik zur Zeit Martin Luthers steht im Zentrum des Konzertabends am Sonnabend, 23. September 2017, in der Wohltorfer Heilig-Geist-Kirche.

Beginn ist um 18 Uhr. Harry Hoffmann wird auf der Renaissancelaute Werke spielen, die Luther selbst in den Fingern gehabt oder gekannt haben könnte, denn er beherrschte das Lautenspiel vortrefflich. Luther nutzte Lieder, um seine Botschaft in die Welt zu tragen. Harry Hoffmann beschäftigte sich intensiv mit der Musik der Epoche beschäftigt, spielt auch den Nachbau eines Originalinstruments. Bevor er sich im Musikstudium dem Lautenspiel zuwandte, spielte Hoffmann E- und Jazzgitarre. Er ist Leiter und Gründer des Barockorchesters Bremer Ratsmusik und des Orchesters Handels Company, dessen CD mit Werken von Johann Caspar Ferdinand Fischer 2008 mit dem Echo-Klassik-Preis ausgezeichnet wurde. Seine modernen Kompositionen über zwei Lieder Luthers sind beim Konzert in der Wohltorfer Kirche zu hören. Mit Zitaten und Texten von und über Luther wird Pastor René Enzenauer die Musik ergänzen. Der Eintritt zu diesem Konzert anlässlich des Luther-Jahres beträgt zehn Euro Karten an der Abendkasse erhältlich.