Kurznachrichten

St. Aegidien: Adventssingen mit den Kurrenden, 10.12.2017

In der Adventszeit wird in der St.-Aegidien-Kirche wieder die musikalische Arbeit mit den Kinder- und Jugendgruppen in den Mittelpunkt gestellt und die Kurrenden treten am Sonntag, 10. Dezember 2017, auf.

Beginn ist um 16.30 Uhr.  Es gehört für viele Menschen zu den schönsten Stunden im Jahreslauf, wenn die Kinder der kleinen, der mittleren und der großen Kurrende bei ihrem traditionellen Advents- und Weihnachtsliedersingen auf den Stufen des Chorpodestes stehen, Kerzen in den Händen halten und mit großer innerer Spannung singen. Ein kleines Ensemble von Instrumentalisten unterstützt die musikalische Schönheit dieser Stunde, die Leitung hat Kirchenmusiker Eckhard Bürger. Es gehört auch in diesem Jahr wieder dazu, dass bei einigen Liedern alle Zuhörer zum Mitsingen eingeladen sind. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.