Kurznachrichten

Siebenbäumen: Adventssingen, 17.12.2017

„Immer, wenn es Weihnacht wird…“ – so heißt es am 3. Advent am Sonntag, 17. Dezember 2017, beim traditionellen Adventssingen in der St.-Marien-Kirche in Siebenbäumen, Hinter der Kirche.

Beginn ist um 17 Uhr. Der Kirchenchor, geleitet von Liene Orinska, wird alte und neue Advents- und Weihnachtslieder erklingen lassen. Auch das gemeinsame Singen von Kirchenchor und Gemeinde, von Michael Krohn an der Orgel begleitet, wird nicht zu kurz kommen. Mit dem Lichtertanz der Volkstanzgruppe Kastorf wird das Adventssingen beschlossen. Anschließend werden Gebäck, Tee und Punsch in der Kirche gereicht, sodass Gelegenheit zu Begegnung ist. Die Kirchengemeinde Siebenbäumen lädt zum diesjährigen Adventssingen herzlich ein.