Kurznachrichten

Ratzeburg: Konfirmanden-Tag zum Reformationsjubiläum, 30.09.2017

Im Mittelpunkt des „Konfi-Tags“ in der Propstei Lauenburg am Sonnabend, 30. September 2017, steht das „Das abenteuerliche Leben des Junker Jörg“.

Mehrere hunderte Jugendliche aus den Konfirmandengruppen der Propstei Lauenburg sind eingeladen, im Reformationsjahr 2017 in das Leben und Wirken des Reformators Martin Luther einzutauchen. Jugendmitarbeiter und Teamer des Jugendpfarramtes bereiten rund um den Ratzeburger Dom und die St. Petri-Kirche ein Planspiel vor, dass alle Mitwirkenden in der Geschichte um 500 Jahre zurückversetzt. Fragen wie: „Was die Ängste Luthers? Was seine Ziele? Wie war es damals im „düsteren“ Mittelalter? Warum konnte Martin Luther einfach keinen Freiden finden?“ werden die Jugendlichen und Erwachsenen auf diesem besonderen Konfirmandentag beschäftigen.