Kurznachrichten

Lauenburg/Elbe: Thesen für eine erneuerte Kirche, 16.11.2017

„Sola gratia – allein aus Gnade wird der Menschen vor Gott gerecht.“: So formulierte es Martin Luther vor 500 Jahren. Was das für die Kirchen heute bedeuten kann, darum geht es im Vortrags- und Gesprächsabend am Donnerstag, 16. November 2017, der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lauenburg/Elbe.

Beginn ist um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Lauenburg, Dresdener Straße 15. Dabei werden an diesem Abend auch Thesen für eine erneuerte Kirche vorgestellt. Durch den Abend führt Pastor Ulrich Billet.