Kurznachrichten

Basthorst: Jazz und Platt im Gasthof Hamester, 21.04.2017

Frischer, swingender Dixieland liegt in der Luft, kriecht in die Beine und beherrscht bald die ganze Szene, sobald die Band „Jazzbreeze“ mit  ihrem Eröffnungsset zu spielen beginnt. Nach langer Pause gastiert die Band am 21. April 2017 wieder in Basthorst.

Frischer, swingender Dixieland liegt in der Luft, kriecht in die Beine und beherrscht bald die ganze Szene, sobald die Band „Jazzbreeze“ mit  ihrem Eröffnungsset zu spielen beginnt. „Jazzbreeze“ gastiert  nach langer Pause wieder  im Gasthof Hamester in Basthorst am Freitag, den 21. April um 20 Uhr zusammen mit dem Rellinger Theatermimen und Plattrezitator Manfred Eckhof, denn  Jazz und Platt ergänzen sich hervorragend.

Die 1996 gegründete sechsköpfige Band gehört seit Jahren zur internationalen Jazzszene
aufgrund des eigenen stimmigen Sounds und der technisch gekonnten, professionellen Ausdrucksvielfalt seiner Musiker. Stilistisch orientiert sich die Band am Revival Jazz der Engländer und entwickelte sich immer mehr zum frischen, swingenden Dixielandorchester.
Auf seinen zahlreichen Tourneen spielte JAZZBREEZE mehrfach in der Jazzmetropole New Orleans, Dallas und Montreal und als gefragte Band auch auf dem „Internationalen Dixieland Festival“ in Dresden.

Jazzbreeze spielt in Basthorst in der Formation: Jan Carstensen (Leiter, Klarinette, Saxophon und Vocal), Nils Conrad (Schlagzeug), Peter Dettenborn (Kontrabass), Thomas Niemand (Trompete), Horst Pantel (Banjo) und der Basthorster Jazzer Rainer Morlak an der Zugposaune.
Zwischen den einzelnen Musiksets gräbt Manni Eckhof „Perlen“ aus der plattdeutschen Literatur aus. Heitere und nachdenklich stimmende Döntjes in perfektem Dithmarscher Platt vorgetragen, bringen auch das Zwerchfell der Gäste in Bewegung.
Mit einer kleinen Speisekarte und einer großen Getränkeauswahl sorgt die Familie Hamester für das leibliche Wohl der Gäste.

Eintrittskarten zum Preise von € 12,00 in Basthorst bei Rainer Morlak Tel.:04159-474 und Edith Beck  Tel.:041559-715, in Möhnsen bei Inge Hüttmann Tel.: 04159-350, in Dahmker bei Ingeborg Wendt Tel.: 04154-81806, in Trittau im Pressecenter Hagedorn, Bahnhofsstraße Tel.: 04154/4231 und bei „Der Buchladen“, Poststraße 31 Tel.:04154-9892405 und in Schwarzenbek in der Buchhandlung Lesezeit am Markt 3 Tel.:04151/8675271. Restkarten an der Abendkasse.

Foto: Die Dixieland Band „Jazzbreeze“ gastiert am 21. April im Gasthof Hamester in Basthorst.
Fotograf: Rainer Morlak