Kurznachrichten
Aktuelle Themen aus Lübeck und Lauenburg Aktuelle Themen - RSS Feed abonnieren

„Erzählen am Zehnten“ heißt eine neue Reihe der Lübecker Mariengemeinde. Der nächste Termin ist am Montag, dem 10. April 2017. Erzählen - die alte Kunst, ein Geschichte zu präsentieren, ohne Puppen und Schauspiel, ohne Bilder und Film - das ist wieder populär.

Sieben Wochen lang geht es in den Passionsandachen in der Lübecker St.-Jürgen-Kapelle um letzte Worte, die berühmte Menschen gesprochen - oder gesungen haben.

Fasten? Hat nicht nur was mit Essen zu tun. Sondern mit Verzicht auf Gewohnheiten, die uns nicht gut tun. Das Auto für kurze Strecken benutzen ist so ein Beispiel.

„Da passt alles rein“, sagt Pröpstin Petra Kallies. Sie benutzt die neue Tragetasche der Kampagne „Sieben Türme will ich sehen“ für ihren Markteinkauf.

Der dritte und letzte Bauabschnitt beginnt: Die Sanierung des Turms der Lübecker Petrikirche liegt im Plan. Ende 2017 sollen die Arbeiten beendet sein.

„Käthe oder der Preis der Freiheit“ ist ein Theaterstück, das die Ereignisse der Reformation anhand des Lebens der Katharina von Bora erzählt. Gezeigt wird das Stück am 12. Und 13. Mai 2017 jeweils um 19.30 Uhr in der St. Petri-Kirche Ratzeburg.

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg werden in der Zeit vom 3. bis 30. September 2017 die Mitglieder für die neue Kirchenkreissynode gewählt. Wahlvorschläge können bis zum 14. Mai 2017 eingereicht werden.

Zu Feiern der Goldenen Konfirmationen laden die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg in der Propstei Lauenburg ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden ein.